Schwäbisch-Allgäuer Wanderweg 2017
Wandern ohne Gepäck (7 oder 8 Tage)
 
  Wandern ohne Gepäck auf dem "Schwäbisch- Allgäuer Wanderweg":
Vom Ausgangspunkt in Bad Wörishofen zum Kloster Irsee mit dem Brauereimuseum, durch das Allgäu nach Kaufbeuren und in die Alpenwelt bei Wertach und Sonthofen
 
Programm:
1. Tag:
Anreise nach
Bad Wörishofen
2. Tag:
Bad Wörishofen - Irsee, 15 km
3. Tag:
Irsee - Elbsee, 18 km
4. Tag:

Elbsee - Göriesried, 18 km
5. Tag: Göriesried -
Oy/Mittelberg, 17 km
6. Tag:
Oy/Mittelberg -
Wertach  16 km
7. Tag:
Wertach -
Sonthofen,  21 km
8. Tag:
Abreise

Leistungen:
 
7 Übernachtungen in Hotels und Gasthöfen, Zimmer mit Bad/WC oder Dusche/WC, Frühstück
Wanderbuch und zwei Kompass-Wanderkarten pro Zimmer
Gepäcktransport zum Tagesziel

Preise pro Person:
Doppelzimmer 494,00 €
bei vier Personen pro Person im Doppelzimmer 436,00 €
Dreibettzimmer 431,00 €
Einzelzimmerzuschlag 105,00 €
Mindestteilnahme 2 Personen

Kein Hund

Info (GPX)



 





 
Tourenverlauf
1. Tag:
Individuelle Anreise nach Bad Wörishofen, dem ältesten Kneippbad Deutschlands.
Am Abend können Sie eventuell Zuhörer eines Kurkonzertes am kleinen Kurpark beim Haus des Gastes sein.

2. Tag:

Nach einem morgendlichen Rundgang durch den Kurpark setzen Sie Ihre Wanderung Richtung Kaufbeuren fort.
Über Großried gelangen Sie zum Kloster Irsee mit einer seltenen Schiffskanzel.

3. Tag:

Von Irsee wandern Sie zunächst südwestlich über einen Höhenzug nach Ruderatshofen, einem schmucken Pfarrdorf an der Kirnach gelegen, Weiter geht es zum Elbsee, Übernachtung.

4. Tag:

Vom Elbsee führt der Weg durch Moorgebiete nach  Geisenried nach Oberthingau. Auf einem ruhigen Weg durch das Dornachmoos nach Görisried, Übernachtung.

5. Tag:

Heute geht es hinunter ins tief eingeschnittene Tal der Wertach, entlang des Flusses und hinauf nach Maria Rain und weiter durch ein wunderschönes Moorgebiet nach Oy-Mittelberg, Übernachtung

6. Tag:
Über die aussichtsreiche Elleger Höhe wandern Sie in den reizvollen Ort Wertach.

7. Tag:
Am letzten Tag der Wandertour geht es auf dem "Königssträßle" durch den "Großen Wald" zur idyllischen Dreiangelhütte und durch die wilde Starzlachklamm nach Sonthofen, Übernachtung.

8. Tag:
Abreise

Impressionen:










Kloster Irsee


Rottachsee


Grünten



 
Buchungs-Formular, bitte
ausdrucken und absenden
  Unsere Internetseiten zum Thema Wandern
Reisebedingungen Wander-Angebote
Reiserücktrittversicherung Wander-Ideen
Gebuchte Touren dieses Jahr Wandern ohne Gepäck
Unsere Internetseiten
 
König-Ludwig-Weg
Lech-Erlebnisweg
Auto und Urlaub Maximiliansweg
Königlich-bayerische Radl-Post Rhein-Burgen-Wanderweg
Radfahren ohne Gepäck Wanderreisen Deutschland
  Alpenlandtouristik
Postfach 10 13 13
86899 Landsberg
Telefon 08191/30 86 20,
info@alpenlandtouristik.de
   
Startseite